Schlagwörter

, , , , , ,


Zutaten für ca. 4 Portionen

200 g Sahne
300 ml Milch
50 g Zucker
3 Blätter Gelatine
2 TL Lebkuchengewürz
1 Glas Kirschen
15 g Stärke
1 EL Zucker
½ TL Zimt

DSCF5704

Zubereitung:

Die Sahne, Milch, den Zucker und das Lebkuchengewürz aufkochen und die eingeweichte Gelantine nochmals mit der Sahne-Milch aufkochen. Für ca. 1-2 Minuten köcheln lassen, dabei aufpassen, dass die Sahnemischung nicht überkocht. Auf die Gläser verteilen und für ca. 2 bis 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Für die Zimtkirschen 50 ml von Kirschsaft mit der Stärke glatt rühren. Übrigen Kirschsaft zusammen mit den Kirschen, dem Zucker und dem Zimt aufkochen. Angerührte Stärke dazu geben, noch mal für ca. 1 Minute Kochen lassen. Panna-Cotta
Die kalte Panna-Cotta mit den Kirschen bedecken, übrige Kirschen dazu reichen.

Panna_Cotta

 

Advertisements