Zimtwaffeln


DSCF5355

Zutaten:

250 g weiche Butter
300 g Zucker
2 Päck. Vanillezucker
3 Eier
12 TL Zimt
100 g gemahlene Mandeln
500 g Mehl

Die Butter, den Zucker und den Vanillezucker schaumig rühren. Eier, Zimt und Mandeln dazugeben und zum Schluss mit dem Knethaken das Mehl unterkneten.

Den Teig ca. 1 Stunde kalt stellen.

Den Teig in etwa walnussgroße Kugeln teilen. Im Waffeleisen gleichmäßig verteilen und je nach Waffeleisen die Waffeln nach Bräunungswunsch backen. Mein Waffeleisen leuchtet grün, wenn die Waffeln fertig sind. Gleich zerteilen und die Ränder abschneiden – wen das stört. Ich bin da wieder extrem pingelig.

DSCF5380

DSCF5385

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.