Gefüllte Tomaten mit Feta zur Lammkeule


Als Belage zur Lammkeule, mit mediterraner Polenta, habe ich noch eine frische Beilage gesucht. Ich bin auf gefüllte und überbackene Tomaten gestolpert und im Nachhinein war es die richtige Entscheidung. Das Frische zum Fleisch und zur Beilage, haben das Gericht wunderbar rund gemacht. Wichtig ist, dass es aromatische Tomaten sind und es ein guter Schafskäse ist, der dann ja wieder perfekt zur Lammkeule passt. Das Rezept für die Lammkeule und die neue Variante von der mediterranen Polenta, stelle ich noch ein.

Zutaten für 4 Portionen

4 Fleischtomaten
2 Knoblauchzehen
1 EL Öl
200 g Schafskäse
1 EL Petersilie, gehackt
1 EL Basilikum, gehackt
3 EL Parmesan
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Tomaten waschen, trockentupfen, Deckel abschneiden und die Tomaten aushöhlen. Den Knoblauch schälen, fein würfeln und in Öl andünsten. Den Schafskäse zerbröseln und mit den gehackten Kräutern und dem Parmesan zum Knoblauch geben und gut vermengen. Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse in die ausgehölten Tomaten füllen. Die gefüllte Tomaten in eine Auflaufform setzen und bei 175 °C im Backofen für ca. 15 – 20 Minuten überbacken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.